Nicht Schwarz – Nicht Weiß

Nicht schwarz und nicht weiß:

Im Weiß sind alle Farben enthalten, wenn man alle Farben mischt, entsteht Schwarz.
Wenn man Farbe erklären will, wird es schwierig und verwirrend.
Und wo ist der Standpunkt des Künstlers, wo befindet man sich bei der Farbwahl? 

Ganz einfache Antwort: . . . . . . . . . . . . . Dazwischen

Und so wollen wir mit der Ausstellung das Schwarz oder nur das Weiß verbannen.
Bei ganz unterschiedlichen Motiven möchten wir in unserer Gruppe aus dem vollen Topf der Farben schöpfen. Farbe soll anregen und erfreuen.  

Man schimpft ja oft über die „Schwarz-Weiß-Malerei“. Das soll uns aber nun nicht passieren. 

Weiteres siehe Einladung:

Presse: Lokale Informationen vom 28.04.2018

Print Friendly, PDF & Email